Bildung • Integration • ArbeitMoNTAG - fREITAG: 9 - 19 Uhr 030 - 22 47 24 26

Spezial-Coachings

Sie sind der Experte für Ihr eigenes Leben,

wir die Experten, Ihnen neue Wege aufzuzeigen.

In jedem Coaching der BIA Akademie steht der Mensch mit seinen unterschiedlichen Herausforderungen und Zielen im Mittelpunkt. In diesem Sinne ist jedes Coaching speziell.


 In dieser Übersicht sind jedoch verallgemeinerbare Gruppen mit oft ähnlichen Herausforderungen zusammengestellt.

Unser Angebot für Spezial-Coachings

Ziel der Maßnahme

Sie erhalten eine intensive Beratung für Ihren persönlichen Weg aus der Arbeitslosigkeit und werden motiviert, diesen Weg zielgerichtet umzusetzen. Gemeinsam wird der zukünftige berufliche Weg festgelegt und dokumentiert. Aufgrund der bestehenden familiären und kulturellen Herausforderungen von Frauen innerhalb des Bewerbungsprozesses, werden die Teilnehmerinnen hinsichtlich der praktischen Belange und sozialen Bedürfnisse besonders betreut und gecoacht. Dies wird über Dozentinnen und Coachinnen realisiert, die die Teilnehmerinnen gegebenenfalls auch muttersprachlich betreuen können.


Die Teilnehmerinnen können bei Bedarf in arabischer, kurdischer, russischer, spanischer, französischer oder englischer Sprache gecoacht werden.


  • Wir definieren gemeinsam mit Ihnen Ihre Stärken, Schwächen und Möglichkeiten und finden gemeinsam mögliche Perspektiven in eine erfolgreiche Zukunft.
  • Ermittlung und Stärkung der beruflichen Kompetenzen und persönlichen Fähigkeiten für den individuellen Berufseinstieg
  • Verbesserung der Vermittlungschancen unter Berücksichtigung aller relevanter Vermittlungsfaktoren
  • Benennung konkreter Berufsfelder anhand der identifizierten Fähigkeiten, Kompetenzen und Begabungen
  • Formulierung konkreter beruflicher Ziele
  • Stärkung von Eigenmotivation und Selbstbewusstsein
  • Kompetenzanalyse/ Arbeitsmarktanalyse
  • Persönliches Auftreten / Kommunikationstraining
  • Zielgruppe und Teilnahmevoraussetzung
  • Arbeitslos bzw. arbeitssuchend gemeldete Frauen
  • Von Arbeitslosigkeit bedrohte Frauen
  • Migrantinnen und Flüchtlinge
  • Keine besondere Voraussetzung


Perspektive nach der Qualifizierung

Die Teilnehmerinnen erhalten eine ausgewertete Bewertungsmatrix, die präzise Aussagen für ihre individuelle Jobsuche beinhalten. Damit können Sie sich nachhaltig auf dem deutschen Arbeitsmarkt orientieren und steigern somit erheblich Ihre Chancen auf eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung.


Die Maßnahme ist speziell für Frauen konzipiert und berücksichtigt die besonderen individuellen, familiären und kulturellen Herausforderungen mittels einer besonders intensiven Beratung und Betreuung.


Fördermöglichkeiten

Die Kosten für die Beratung können vollständig von der zuständigen Agentur für Arbeit oder vom JobCenter übernommen werden, wenn Sie die Voraussetzung für den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS – MAT) erfüllen.


Abschluss & Zertifikat

  • Teilnahmebescheinigung durch BIA Akademie
  • Erstellung des individuellen Teilnehmerinnenberichts anhand der vorgegebenen Bewertungsmatrix „KOM“ Kompetenzanalyse, Orientierung & Motivation im Einzelcoaching für Frauen
  • Tragfähigkeitsgutachten
Kursdauer
Unterrichtsstunden
Schulungszeiten
Teilnehmeranzahl
Starttermine
Download / PDF
8 Wochen
40 Stunden
2x pro Woche à mind. 2 Stunden

nach individueller Terminabsprache
Diese Maßnahme erfolgt im Einzelcoaching
nach individueller Terminabsprache
weitere Infos

Angesichts der aktuellen Arbeitsmarktsituation und des zunehmenden Arbeits- und Fachkräftemangels, steigen die Beschäftigungschancen auch für Migranten. Um den Zugang zum Arbeitsmarkt optimal zu gestalten, haben wir eine Reihe von Maßnahmen konzipiert und eine individuelle Beratung im Einzelcoaching organisiert.


Dabei konzentrieren wir uns auf folgenden Aspekte:

  • Statusfeststellung
  • Unterstützung bei behördlichen Angelegenheiten
  • Hilfe bei der Wohnungssuche
  • Kompetenzfeststellung / Profiling
  • Wünsche und Ziele definieren
  • Stärkung und Motivation
  • Berufliche Ziele und Umsetzungsstrategien festlegen
  • Vorbereitung auf Umschulung, Weiterbildung, Studium
  • Anerkennung ausländischer Abschlüsse
  • Aufzeigen schulischer/universitärer Perspektiven in Deutschland
  • Unterstützung im Bewerbungsprozess
  • Hilfe beim Umgang mit Institutionen und Behörden


Wir haben maßgeschneiderte Maßnahmen im Einzelcoaching und mit modularen Qualifizierungsprogrammen speziell für Migranten/Flüchtlinge konzipiert, die einen Einstieg in den deutschen Arbeitsmarkt anstreben.


Unsere Angebote:

  • „KBM“ Kompetenzanalyse, Berufsorientierung & Motivation im Einzelcoaching
  • „BBA“ Bewerbungsmanagement / Bewerbungstraining im Einzelcoaching
  • „KOM“ Kompetenzanalyse, Orientierung & Motivation im Einzelcoaching für Frauen
  • Heranführung an selbständige Tätigkeit
  • Zielgruppe und Teilnahmevoraussetzung
  • Arbeitslos bzw. arbeitssuchend gemeldete Menschen mit Migrationshintergrund
  • Keine besondere Voraussetzung


Fördermöglichkeiten

Die Kosten für die Beratung können vollständig von der zuständigen Agentur für Arbeit oder vom JobCenter übernommen werden, wenn Sie die Voraussetzung für den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS – MAT) erfüllen.


Abschluss & Zertifikat

Teilnahmebescheinigung durch BIA Akademie

Tragfähigkeitsgutachten

Kursdauer
Unterrichtsstunden
Schulungszeiten
Teilnehmeranzahl
Starttermine
Download / PDF
4 Wochen
20 Stunden
2x pro Woche à mind. 2 Stunden

nach individueller Terminabsprache
Diese Maßnahme erfolgt im Einzelcoaching
nach individueller Terminabsprache
weitere Infos

Ziel der Maßnahme

Ab einem gewissen Alter empfinden es viele Menschen als schwieriger, eine neue Arbeitsstelle zu finden. Doch immer mehr Unternehmer und Personalverantwortliche denken um und erkennen das Potenzial von Menschen mit Berufserfahrung. Es muss nicht immer gleich eine neue Arbeitsstelle sein: Auch eine Weiterbildung eröffnet neue Perspektiven. Diese kann auf dem gelernten Beruf aufbauen, aber auch ganz andere Berufsfelder erschließen. Entsprechende Angebote der Erwachsenenbildung sind oft ohne Alterseinschränkung zugänglich.


Aufbauend auf vorhandene Potenziale werden im Kurs neue Möglichkeiten der Arbeitsuche aufgezeigt und aktuelle Unterlagen erstellt. Darüber hinaus bringen wir Ihre Medienkompetenz auf den aktuellen Stand und vermitteln Ihnen wertvolles Wissen und praktische Tipps für eine gesundheitsbewusste Lebensführung.


Mit einschlägigen Qualifizierungen erhöhen wir Ihre Chancen auf einen erfolgreichen Neustart oder eine Weiterentwicklung im Beruf. Spezielle Bewerbungstrainings helfen bei der Orientierung und Motivation für Ihren Neuanfang.


  • Potentialanalyse / Kompetenzfeststellung
  • Gesundheitsprävention
  • Selbst- und Zeitmanagement
  • Berufliche Orientierung
  • Vermittlung effektiver IT-Kompetenzen für den Beruf
  • Kommunikationstraining & Medienkompetenz
  • Analyse der Bewerbungsaktivitäten, Stellenrecherche, Bewerbungstraining, aktive Umsetzung der Bewerbung


Zielgruppe und Teilnahmevoraussetzung

Erwerbsfähige Leistungsempfänger, die älter als 50 Jahre sind und eine Beschäftigung auf dem ersten Arbeitsmarkt suchen

Migranten und Flüchtlinge, die über deutsche Sprachkenntnisse mindestens auf Level B1 verfügen.


Perspektive nach der Qualifizierung

Die erfolgreiche Teilnahme erhöht Ihre Chancen für eine Beschäftigung auf dem ersten Arbeitsmarkt erheblich. Dazu werden Ihre bisher erworbenen beruflichen Erfahrungen und Kenntnisse in möglichst großem Umfang genutzt. Unser Ziel ist, Sie in die Lage zu versetzen, sich die Mittel zur Deckung Ihrer Lebenshaltungskosten nachhaltig selbst zu erwirtschaften. Dazu erfolgt zunächst eine detaillierte Kompetenzanalyse und Potenzialfeststellung. Diese hilft Ihnen, Ihre persönlichen Stärken und Schwächen zu erkennen und geeignete Branchen und Berufe für sich zu identifizieren. Auf dieser Grundlage können sich schließlich selbst aktiv in den Arbeitsmarkt einbringen.


Fördermöglichkeiten

Die Kosten für die Beratung können vollständig von der zuständigen Agentur für Arbeit oder vom JobCenter übernommen werden, wenn Sie die Voraussetzung für den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS – MAT) erfüllen.


Abschluss & Zertifikat

  • Teilnahmebescheinigung durch BIA Akademie
  • Tragfähigkeitsgutachten
  • Fachkundige Stellungnahme
Kursdauer
Unterrichtsstunden
Schulungszeiten
Teilnehmeranzahl
Starttermine
Download / PDF
2 Monate
320UE
Mo-Fr 9-16 Uhr
max. 18
03.10.2018
12.11.2018
nach individueller Absprache

Lassen Sie sich beraten

Für eine persönliche Beratung mit einem unserer Bildungskoordinatoren rufen Sie uns unter 030 / 22 47 24 26 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@bia-akademie.de, so dass wir einen Beratungstermin vereinbaren können. Von Montag bis Freitag zwischen 10 und 16 Uhr steht Ihnen unser Beraterteam auch ohne vorheriger Anmeldung zur Verfügung.


Wir unterstützen Sie gerne, beantworten Ihnen all Ihre Fragen und erstellen Ihnen unverbindliche Angebote für Sie oder Ihren Kostenträger.

Telefon
E-Mail
Facebook